Lend-Embach

Kapellen

Arzhofkapelle stand zuvor beim Arzhof in Unterlend 1898 abgetragen und an der jetzigen Stelle unterhalb des Pensionistenheim neben der B311 wieder aufgebaut 1936 und 1952 wurde die Kapelle restauriert

Hauskapelle vom Sporthotel Embach der Familie Unger

Ölbergkapelle

Steht beim Kalvarienberg am Wanderweg nach Maria Elend in Embach Text:ECCE HOMO

Ursprungskapelle

steht unterhalb der Hauptwallfahrtskapelle 'Maria El(l)end' und wurde neben der Quelle erbaut, an der das Penningerdirndl das 'Augenlicht und den Verstand' erhalten hat.

Link

K1 © Bild guggi 16.12.2006
 
K2 © Bild Salzmann 12.3.2007
 
K3 © Bild guggi 7.1.2007
K4 © Bild guggi 7.1.2007
 

Die Wallfahrtskapell Maria Elend in Embach. Text:Maria Trost der Betrübten

Zur Geschichte

Bild

Link

Stehet beim Tischlerbauer in Embach

Stehet in Embach Bergkapelle in Bergnerdörfe errichtet 2013

 

   
K5 © Bild guggi 7.1.2007
 
K6 © Bild guggi 7.1.2007
 
K7 © Bild guggi 26.12.2020
     

 

KlammK1 KlammK2 KlammK3
vor 1955
im Jahr 1955+1964 bei Sprengarbeiten teilweise zerstört.
1991-1992 von Burkhart Erlmoser renoviert mit unterstützung der Gemeinde Dorfgastein und von Pfarrer Danner Lend geweiht. (Kapelle wurde aufgelassen)

Durch die Sperre der alten Gasteinerstarße wurde die Kapelle nach Klammstein Dorfgastein verlegt .

 

 

Wegkreuze

LendW1
Es stand schon früher ein Marterl wegen Umbau der Stockbahn und neuen Lächenwaldweg entfernt.1989 von Theo Fletschberger aufgestellt 1990 eingeweiht von Pfarrer Josef Lehenauer.Betreut wird es von Maria Fletschberger
LendM1a

Wegen Neubau der Eisstockbahn wurde im Mai 2009 das Materl neu errichtet. . Wird jetzt vom EVLend betreut.

altes Materl siehe Bild 1

LendW2
Reiterhäusl Errichtet von der Fam. Vötter im Jahr 2000
LendW3
Steht in Oberlend bei der Auffaht zum Haus Fam.Obermoser Errichtet 1960
W1 © Bild guggi 13.12.2006
W1a© Bild guggi 10.5.2009
W2 © Bild Schwarzenberger 17.1.2007
W3 © Bild guggi 8.1.2007
LendW4
Steht in Maria Elend Text:1972 wurde dieses Kreuz vom Embacher Zimmerer Fritz Pelzler errichtet
LendW5
Steht bei Nöcklerbauern Fam. Lanner
LendW6
Steht beim Kerschbaumbauer neben den Haus der Fam.Lottermoser errichter 1972 von Fam.Lottermoser LAL
LendW7
Steht in Embach beim Marschlbauer
W4 © Bild guggi 18.1.2007
W5 © Bild guggi 12.7.2009
W6 © Bild guggi 12.7..2009
W7 © Bild guggi 12.7..2009
LendW8
Wegmacherkreuz bei der alte Gasteinerstraße Klammhöhe

 

LendW9
Steht in Embach beim Hinterwinlkstoff Bauer
LendW10
Steht in Lend Lärchenwaldweg errichtet April 2010
LendW11
Steht beim Unterhoadbauer Fam.Schwab
W8 © Bild guggi 8.7.2009
W9 © Bild guggi 19.11..2009
W10 © Bild guggi 18.5..2010
W11 © Bild guggi 8.9..2012
WLend12
Steht in Embach beim Solaterbauer (Klingler)

 

           
W12 © Bild guggi 26.11.2016
     

 

Materl

LendM1
Marterl steht beim Haus derFamilie Kerschbaumer Embach
Rupert Langreiter Verunglückt am Bernkogel Embach
       
M1 © Bild Salzmann 12.3..2007
M2 © Bild Pühringer F.18.8.2007
         

 

Bildstöcke

LendB1
Steht in Oberlend Errichtet: von der Fam. Koppensteiner im Jahr 2000
LendB2
Steht in Embach beim Bauerngolf Rundweg Station.4
LendB3
Steht zwischen Obergoldhuab -Untergoldhuab Fam. Koppensteiner im Einweihung Jahr 2010

Texte

BLend5
Steht in Embach beim Salaterbauer (Klingler)

 

Bilder

B1© Bild guggi 16.12.2006
B2© Bild guggi 8.9.2012
B3© Bild guggi 1.6.2012

B4© Bild guggi 26.11.2016

BLend6

Steht zwischen Obergoldhuab errichtet Fam. Koppensteiner 2019

         
B6 © Bild guggi 7.1.2020
 
         

 

 

Diese Seite erhebt keinen Anspruch auf Vollständikeit,sondern ich will nur die Vielfalt der uns doch so alltäglich begleitende Zeugen der Verganagenheit herausstellen.Da ich erst Ende 2006 anfing dies zu meinen Hobby zu machen,bin ich für jeden Hinweis der Entstehung der Marterl,Kapellen,Wegkreuze,Bildstöcke oder mit Korrekturvorschläge dankbar.Schreiben Sie mir ein Mail zur anregung. Danke Bitte bei Korrekturvorschläge Bild Nr.angeben!

 

 

 

 

Home Verteiler